Gerhard Bauer

Int. Deutsche Supersport Meisterschaft

Gerhard Bauer auf Honda

(Pressebericht aus dem Jahr 1999)

Gerhard Bauer geht für das Königswinterer Moto Bauer Team in der Internationalen Deutschen Supersport Meisterschaft an den Start.
Der fröhliche Rheinländer, 1956 rechts vom Strom in Bonn-Beuel geboren, pilotiert eine Honda CBR 600. Damit geht endlich wieder ein Bonner Motorrad Rennfahrer in einer hochkarätigen Rennserie an den Start. Der Inhaber einer Honda Motorrad Vertretung ist im Rennsport beileibe kein unbeschriebenes Blatt. Bereits seit 25 Jahren betreibt er Motorrad Rennsport.
Gerhard Bauer
 

Gerhard Bauer

1975 wurde er auf Kreidler in seinem ersten Rennjahr OMK-Pokal-Sieger und 1982 ebenfalls auf Kreidler Deutscher Meister in der 50er Klasse. Von 1980 bis 1984 startete Bauer sogar in der Motorrad WM und EM. Der dritte Platz beim WM-Lauf in Hockenheim 1983, sowie der zweite Platz beim EM-Lauf in Assen und der noch heute bestehende Rundenrekord in Donington waren nur einige der erwähnenswerten Ergebnisse.

Ebenfalls startete er in der Deutschen Meisterschaft und bei internationalen Rennen auf einer Yamaha TZ 250 und belegte auch hier Plätze unter den ersten 15. Mit seinem Einstieg in die stark besetzte Deutsche Meisterschaft will Gerhard Bauer jetzt aber auch seine technische Kompetenz unter Beweis stellen. Die 120 PS starke und 260 Kilometer schnelle "600er" wird von ihm selbst vorbereitet. Als Mechaniker an der Strecke sind Gregor Laufenberg und Volker Narres im Einsatz.

Vermutlich startet Gerhard Bauer nicht in eine leichte Saison. "So weit wie möglich vorne fahren", ist daher Bauers realistisches Saisonziel. "Ich will beweisen, daß auch mit geringem finanziellen Aufwand eine gute DM Saison möglich ist." Hierbei unterstützen ihn seine Sponsoren Steger Kurbelwellen Neuwied, Sportpark Windhagen und Motul.

Langfristig plant Bauer, einen jungen Fahrer im eigenen Team aufzubauen und nach vorne zu bringen.

Walter Pütz

MotoBauer Gerhard Bauer • Eudenbergerstr. 5 • 53639 Königswinter-Sassenberg | © 2017 | Impressum